Preis für leichtes Heizöl auf 4-Jahrestief

Ölheizungsbesitzer sehen in diesen Tagen gelassen auf die Heizölpreisentwicklung.

So ist die Preiskurve in den vergangenen 48 Monaten, wenn auch von kurzen Unterbrechungen etwas in die Höhe katapultiert auf lange Sicht betrachtet, auf einem kontinuierlichen Sinkflug.

 

 Das war der größte Absturz seit dem Golfkrieg 1991.

Daher handeln Sie noch heute und bestellen Sie Ihren Jahresvorrat an wohliger Wärme!

Unser Vertriebsteam freut sich auf Ihre Bestellung!


 

Inwieweit sich dieser Preisverfall an den internationalen Rohölmärkten noch fortsetzen wird, ist weiterhin unklar.

Der maßgebliche Grund für den drastischen Preisverfall an den Weltmärkten ist ganz klar mit dem mittlerweile weltweit umsichgreifenden „Coronavirus – Covid19“- Ausbruch zu begründen.

Quelle: https://www.zukunftsheizen.de/heizoel/aktueller-heizoelpreis.html